Workshops

LogoFertigdunkelgrauklein Kopie

WORKSHOPS

Wir suchen an Stadtentwicklung interessierte BürgerInnen, Stadtkenner, KietzexpertInnen ab 14 Jahren. In vier eintägigen Workshops zum Thema Stadtutopie nehmen wir verschiedene öffentliche Plätze Bielefelds unter die Lupe. Jeder der vier Workshops besteht aus 2 Teilen. Der erste Teil beginnt mit einer Exkursion im öffentlichen Raum, anschließend findet der zweite Teil im Theater Bielefeld statt. Der Besuch aller vier Workshops ist möglich, aber nicht zwingend!

Erster Teil des jeweiligen Workshops besteht aus einer Vor-Ort Recherche, einer Bestandsaufnahme: Welche architektonischen Elemente prägen den Platz, wie bewegen sich die Menschen auf ihm, wie der Verkehr um ihn herum? Welche Tätigkeiten sind häufig zu beobachten, welche gar nicht? Welche Gerüche und Geräusche nimmt man wahr?

Einen zweiten Baustein bilden Ihre ganz persönlichen Geschichten. Wo kreuzt sich Ihre Biographie mit dem jeweiligen Ort? Uns interessieren Wegbeschreibungen, Anekdoten und Ortsbeobachtungen an der Schnittstelle zwischen persönlichen Erzählungen und der Stadt.

Aus diesen Geschichten und den Beobachtungen vor Ort werden wir spielerisch eine utopische Collage aus Klang, Erzählungen und Bildern entwickeln.

Wann: 13.09.14 // 14.09.14 // 20.09.14 // 21.09.14

Ort: Treffpunkt ist jeweils im Theater Bielefeld.

Zeit: ca. 7 Stunden inkl. Mittagspause

Weitere Informationen:

www.theater-bielefeld.de

Anmeldung und Kontakt:

Ilka Rümke, Katharina Ortmann

FExM@theaterbielefeld.info

Telefon: 0151/ 441 46053

Advertisements